NEWS: Malik Harris muss Mai-Tour wegen Corona verschieben

Malik Harris muss seine für Mai 2020 geplante Tour absagen. Allerdings gibt es bereits Nachholtermine für Ende des Jahres.

Malik Harris

„Hey Leute, wie ihr es vielleicht geahnt habt wird meine ‚Anonymous Colonist Tour‘ nicht wie geplant im Mai stattfinden können. Das ist echt hart, weil ich mich, wie ihr wahrscheinlich auch, schon seit Monaten wahnsinnig drauf gefreut habe. Aber es ist nun mal eine Ausnahmesituation und dass die Gesundheit das aller aller wichtigste ist, das wissen wir alle“, schreibt der Sänger und Multiinstrumentalist dazu. „Die gute Nachricht ist jedoch, dass ich ein mega Team um mich herum habe und wir bereits Ersatztermine für fast alle Shows gefunden haben!“

Von der Absage betroffen sind diese Shows:

09.05.20 – Nürnberg, Club Stereo
10.05.20 – Wien (Österreich), B72
19.05.20 – Hannover, Lux
20.05.20 – Hamburg, Nochtspeicher
22.05.20 – Bremen, Lagerhaus
23.05.20 – Köln, Artheater
24.05.20 – Essen, Weststadthalle
25.05.20 – Berlin, Musik & Frieden
26.05.20 – Leipzig, Täubchenthal Clubzimmer
28.05.20 – Frankfurt, Brotfabrik
29.05.20 – Stuttgart, Im Wizemann Studio
30.05.20 – München, Ampere

Bis auf Leipzig und Wien bekommen alle Konzerte Nachholtermine, für die die bereits gekauften Tickets gültig bleiben. Hier sind sie:

28.11.20 – Stuttgart, Im Wizemann Studio
29.11.20 – Köln, Artheater
30.11.20 – Essen, Weststadthalle
02.12.20 – Bremen, Lagerhaus
03.12.20 – Hannover, Lux
07.12.20 – Hamburg, Nochtspeicher
09.12.20 – Berlin, Musik & Frieden
10.12.20 – Nürnberg, Club Stereo
11.12.20 – Frankfurt, Brotfabrik
13.12.20 – München, Ampere

Malik Harris hat kürzlich außerdem seine neue Single „Crawling“ veröffentlicht. „‚Crawling‘ ist die Fortsetzung meiner letzten Single. Es geht um dasselbe Mädchen, von dem ich in ‚Home‘ begriffen habe, dass sie die Richtige für mich ist“, erzählt er über den Song. „Sie steckt in einer zutiefst toxischen Beziehung mit einem Typen, der sie schlecht behandelt und den sie aus mir nicht verständlichen Gründen trotzdem nicht verlässt. Ich weiß, dass sie nur so tut als sei sie glücklich und dabei an der Beziehung zugrunde geht.“

Der 22-Jährige hat bislang eine EP namens „Like That Again“ veröffentlicht. Er war zudem bereits als Support-Act von James Blunt, Alex Clare, Jeremy Loops, Tom Odell und LP zu sehen.

 

Weitere Informationen über Malik Harris

Homepage
Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Anna Boshnakova

 

Musik von Malik Harris kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.