27. November 2020

NEWS: Maximo Park veröffentlichen neue Single “I Don’t Know What I’m Doing”

Das neue Album von Maximo Park rückt näher. Nun lassen die Briten mit “I Don’t Know What I’m Doing” einen weiteren Song daraus hören.

Maximo Park

“Es geht darum, Verantwortung dafür zu übernehmen, wie dein eigenes Verhalten andere Menschen betreffen kann”, sagt Sänger Paul Smith über den neuen Track. “Etwas persönlicher geht es um Ängste und Selbstzweifel, die ich als junger Vater erlebt habe.”

Das Video zu “I Don’t Know What I’m Doing” ist ganz frisch draußen und sieht so aus:

Das neue Album “Nature Always Wins” erscheint am 26. Februar 2021. Maximo Park haben daraus bereits die Singles “Child Of The Flatlands” und “Baby, Sleep” hören lassen.

Im September 2021 stehen fünf Konzerte in Deutschland sowie jeweils eins in Österreich und der Schweiz auf dem Plan:

17.09.21 – Berlin, Astra
19.09.21 – Wien (Österreich), Flex Cafe
21.09.21 – Zürich (Schweiz), Mascotte
22.09.21 – München, Technikum
23.09.21 – Frankfurt, Batschkapp
25.09.21 – Stuttgart, Im Wizemann
26.09.21 – Köln, Die Kantine

Nach dem Abschied von Keyboarder Lukas Wooller, der nach Australien gegangen ist, besteht der harte Kern der Band nur noch aus Paul Smith, Gitarrist Duncan Lloyd und Schlagzeuger Tom English. Im Frühjahr 2020 hatten sie angefangen, an ihrem neuen Album zu arbeiten – wegen Corona in einer Art Homeoffice.

“Ich habe beschlossen, da die letzte Platte in dieser Hinsicht so offen und einfach war, dass die nächste mehrdeutiger sein soll. Sie soll den Zuhörer zum Nachdenken bringen, ihm ein bisschen Arbeit geben”, hatte Paul Smith Ende 2019 im Interview mit bleistiftrocker.de über die kommende Maximo-Park-Platte verraten. “Wir wissen noch nicht, wie es klingen soll und werden das Studio als Experimentierfeld nutzen.”

Die Band hatte im März 2019 das Live-Album “As Long As We Keep Moving” veröffentlicht. Das bislang letzte Studio-Album “Risk To Exist” stammt aus dem Jahr 2017.

 

Weitere Informationen zu Maximo Park

Homepage
Facebook
CD-Review “As Long As We Keep Moving” auf bleistiftrocker.de
CD-Review “Risk To Exist” auf bleistiftrocker.de

Foto: Em Cole

 

Musik von Maximo Park kaufen