NEWS: Other Lives spielen drei Konzerte in Deutschland

Im April erscheint ein neues Album der Other Lives. Damit werden die Amerikaner auch auf ausführliche Tour gehen.

Other Lives

Im April und Mai stehen dabei Hamburg, Berlin und Köln auf dem Programm. Hier sind die genauen Daten, für die es ab dem 21. Februar Tickets gibt:

26.04.20 – Hamburg, Gruenspan
30.04.20 – Berlin, Musik & Frieden
01.05.20 – Köln, Luxor

Das neue Album „For Their Love“ wird am 24. April erscheinen. „Sie nahmen die Songs des neuen Albums in verschiedenen Versionen und Arrangements auf, um ein Gefühl für die Stimmungen der Kompositionen zu bekommen“, heißt es im Pressetext. „Erst danach entschied sich, ob es sich bei einem Stück um eine heitere Ballade, einen lebhaft-verhallten Folk-Klassiker oder eine düstere Mordgeschichte handelte, und welches Stück gut genug für das Album war.“

Das Kern-Trio besteht aus Frontmann Jesse Tabish, Jonathon Mooney und Josh Onstott, zudem sind Drummer Danny Reisch und Backgroundsängerin Kim Tabish dabei.

 

Weitere Informationen über Other Lives

Homepage
Facebook
Instagram

Foto: Promo

 

Musik von Other Lives kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.