29. Mai 2019

NEWS: Oxen veröffentlichen neuen Song namens “Matrix Moves”

Ende 2018 haben Oxen mit ihrem Debüt-Album “Postpone And Forget” auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt gibt es einen brandneuen Song zu hören.

Oxen

“Matrix Moves” heißt der Track, der die Brücke vom Debüt zum Zweitwerk schlagen soll, das im Frühjahr 2020 erwartet wird. Die Erklärung dazu liefert der Pressetext: “Der Song handelt von dieser einen Person, die man schlichtweg nicht leiden kann, auch wenn man keine Vorurteile über jemanden haben sollte. Wenn du ihn oder sie nur ansiehst, weißt du, dass du nie etwas mit dieser Person gemeinsam haben wirst, nicht in diesem oder einem anderen Leben.”

Sänger Erik Hases sagt es so: “Ich schaue gerne Fußball. Aber wenn man nach dem Ausgehen was zu Essen holen geht steht da in der Schlange der lauteste von allen und ist ein typischer Bier-Fußball-Sport-Typ, dem du ansiehst, dass er gerne jemanden aufmischen möchte. Der Song handelt von diesem Typen und mir, wie ich mir vorstelle, mit ihm in einen Kampf zu geraten und hoffnungslos zu verlieren.”

Und das klingt dann so:

“‘Postpone And Forget’ bietet tanzbaren Indie-Rock, der auch mal melancholisch ist (‘You Said It Yourself’), dem aber leider das Alleinstellungsmerkmal fehlt”, haben wir in unserer Kurz-Review über das Debüt unter anderem geschrieben.

 

Weitere Informationen über Oxen

Homepage
Facebook
“Postpone And Forget” im Schnelldurchlauf auf bleistiftrocker.de

Foto: Promo

 

Musik von Oxen kaufen