14. August 2020

NEWS: Thees Uhlmann kündigt weitere Corona-konforme Konzerte an

Schon in den vergangenen Wochen war Thees Uhlmann auf Open-Air-Bühnen zu sehen. Jetzt gibt es einen Nachschlag.

Thees Uhlmann

Dabei spielt er angepasst an die jeweiligen Sicherheitskonzepte, also völlig Corona-konform. Mit dabei sind Rudi Maier und Simon Frontzek. Neben seinen eigenen Songs sowie Songs seiner alten Band Tomte gibt es dabei auch Cover-Versionen sowie Passagen aus seinem aktuellen Buch über die Toten Hosen zu hören.

Neu auf dem Plan sind die September-Daten für Stuttgart, Wiesbaden, Schrobenhausen, Rietberg-Mastholte sowie Schwerin. Der gesamte Konzertkalender sieht so aus:

22.08.20 – Wyk auf Föhr, Südstrand Open Air
27.08.20 – Hannover, Expo Plaza
28.08.20 – Stade, Lichtspielgarten
29.08.20 – Hamburg, Stadtpark
01.09.20 – Stuttgart, SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg
02.09.20 – Wiesbaden, Schlachthof
04.09.20 – Schrobenhausen, Freibad
05.09.20 – Rietberg Mastholte, Sommer am See
06.09.20 – Schwerin, Schloss

Das Konzert in Wiesbaden ist ein Hallen-Konzert. Dabei werden jeweils zwei Plätze zwischen den Gruppen freigelassen, die ihre Karten gemeinsam gekauft haben. Es müssen mindestens zwei Karten gekauft werden – auf eine Anfrage, warum das so sein muss, hat bleistiftrocker.de bislang keine Antwort von den Hallenbetreibern bekommen.

Thees Uhlmann hatte 2011 sein erstes, selbstbetiteltes Solo-Album veröffentlicht, “#2” folgte zwei Jahre später. 2015 erschien sein erster Roman, “Sophia, der Tod und ich”.

Im September 2019 feierte er sein Comeback mit der Platte “Junkies und Scientologen”. “Ein Neuanfang, bei dem der Künstler trotz allem doch der alte geblieben ist”, haben wir in unserer Review unter anderem geschrieben.

 

Weitere Informationen über Thees Uhlmann

Facebook
Instagram
CD-Review “Junkies und Scientologen” auf bleistiftrocker.de

Foto: pertramer.at

 

Musik von Thees Uhlmann kaufen