NEWS: Zeitplan, Tickets und Co. – alle Informationen zum A Summer’s Tale 2019

Vom 01. bis 04. August steigt das A Summer’s Tale 2019 in Luhmühlen in der Lüneburger Heide. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten zum Festival.

A Summer's Tale 2019

Welche Künstler treten auf?

In diesem Jahr sind unter anderem Suede, Tina Dico, Enno Bunger, Elbow, Zaz, Maximo Park, Kate Nash, Michael Kiwanuka, Faber, The Charlatans, Joan As Police Woman, Die Goldenen Zitronen, Deniz Jaspersen, Xavier Rudd, Helgen, Tom Klose und Die Höchste Eisenbahn dabei. Hinzu kommen spezielle Shows und Lesungen, zum Beispiel von Tiere streicheln Menschen, 11 Freunde, Nagel mit Köpfen, Heinz Strunk, Anja Rützel und Stefanie Sargnagel. Eine kurzfristige Änderung gibt es: Für den erkrankten Dermot Kennedy springen am Freitag Kettcar ein.

Wie sieht der Zeitplan aus?

Hier gibt es den genauen Zeitplan des Festivals.

Wo genau findet das Festival statt?

Das Festivalgelände liegt in Luhmühlen in der Lüneburger Heide, rund 50 Kilometer von Hamburg entfernt.

Gibt es noch Tickets?

Ja. Hier kann man noch für alle Tage Tickets kaufen.

Gibt es wieder eine Festival-App?

Ja, die gibt es. Hier könnt ihr sie euch herunterladen und darin unter anderem eigene Favoriten-Listen anlegen.

Gibt es auch dieses Mal kostenloses Trinkwasser?

Ja! Wie schon im vergangenen Jahr, als das bei Hitze auch dringend nötig war, wird es kostenlose Trinkwasser-Stellen auf dem Gelände geben. Dafür können eigene Trinkflaschen (bis 1 Liter) mitgebracht werden.

Wo wird während des Festivals berichtet?

bleistiftrocker.de ist vor Ort und wird täglich auf der Website und den Social-Media-Kanälen Bilder vom Festival-Gelände posten. Dazu gibt es einen großen Bericht nach Abschluss des Festivals.

Wie war es im vergangenen Jahr?

Hier findet ihr unsere Berichterstattung vom vergangenen Jahr: Konzert-Review, Bilder vom ersten Festival-Tag, Bilder vom zweiten Festival-Tag, Bilder vom dritten Festival-Tag, Bilder vom vierten Festival-Tag.

 

Weitere Informationen zu A Summer’s Tale 2019

Homepage
Facebook

Foto: Sonja Riegel / bleistiftrocker.de

One Comment on “NEWS: Zeitplan, Tickets und Co. – alle Informationen zum A Summer’s Tale 2019”

  1. Hallo.. warum gibt es das große Zelt nicht mehr. Es war eine geniale Einrichtung bez. Regen/ Sonne… . Was also machen die Massen bei Regen?
    Bis Mittwoch, Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.