1. März 2021

PODCAST: ESC Greenroom bespricht in Folge 57 den deutschen Beitrag “I Don’t Feel Hate”

Der deutsche Beitrag zum Eurovision Song Contest 2021 ist veröffentlicht. Der Podcast ESC Greenroom beschäftigt sich in der neuen Folge ausführlich damit.

Jendrik

Jendrik Sigwart geht für Deutschland beim Eurovision Song Contest 2021 an den Start. Der Song “I Don’t Feel Hate”, den Jendrik selbst geschrieben hat, steht für ein klares Bekenntnis gegen Hass, Mobbing und Diskriminierung. Sascha Gottschalk und bleistiftrocker.de-Chefredakteurin Sonja Riegel geben in dieser Folge ihre Einschätzung zum Song und zum Künstler und besprechen außerdem die Vorentscheide von Frankreich und Norwegen.

Den ESC Greenroom gibt es seit 2016. Seit Folge 36 moderiert Sonja den Podcast gemeinsam mit Sascha, der von Beginn an dabei ist.

Natürlich ist der Podcast auch in den sozialen Medien zu finden: Hier gibt es auf Facebook, Instagram und Twitter Updates zu neuen Folgen.

Alle Informationen über den ESC Greenroom gibt es auf der Homepage des Projekts.

Die bislang feststehenden Songs des Eurovision Song Contest 2021 gibt es hier. Dazu haben wir auch einen Überblick über alle teilnehmenden Künstler*innen erstellt.

 

Foto: NDR