30. März 2021

SCHNELLDURCHLAUF (333): Timo Scharf, Moritz von Eschersheim, Edwin Raphael

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit drei EPs von dem internationalen Sound von Timo Scharf, dem Filmmusiker Moritz von Eschersheim und warmer Melancholie von Edwin Raphael.

 

Timo Scharf - Everything Ever Always Is All Forgotten [EP]Künstler: Timo Scharf
Albumname: Everything Ever Always Is All Forgotten [EP]
VÖ: 19.03.2021

Timo Scharf stammt aus Braunschweig, sein Kreativ-Mittelpunkt ist allerdings Edinburgh. Entsprechend international, aber auch irgendwie traditionell ist sein Singer/Songwriter-Sound. Seine tolle tiefe Stimme sticht auf der etwas sperrig benannten EP “Everything Ever Always Is All Forgotten” hervor. Der beste Track ist “Promises”, auch das bedrohliche Ende von “I Don’t Mind” überzeugt.

 

Moritz von Eschersheim - Lebkuchenherz [EP]Künstler: Moritz von Eschersheim
Albumname: Lebkuchenherz [EP]
VÖ: 12.03.2021

Moritz von Eschersheim ist eigentlich Filmmusiker, unter anderem für den “Tatort”. Er tritt allerdings auch als Songwriter mit Gitarre auf – zumindest, wenn Auftritte gerade erlaubt sind. Seine EP “Lebkuchenherz” besteht aus fünf Songs, drei sind von ihm selbst, zwei sind Cover-Versionen. Die tolle Musik fällt sofort auf, dazu ist Moritz von Eschersheim ein starker Erzähler. Und dazu kommt die gute Nachricht, dass es in diesem Jahr noch eine weitere EP von ihm geben soll.

 

Edwin Raphael - Staring At Ceilings Künstler: Edwin Raphael
Albumname: Staring At Ceilings [EP]
VÖ: 26.02.2021

Edwin Raphael stammt aus Dubai und lebt in Montreal – das ist ja schon mal deutlich sympathischer als umgekehrt. Er hat mit Support-Gigs und seinem Debüt schon einige Aufmerksamkeit erzeugt und untermauert das jetzt mit der EP “Staring At Ceilings”. Es liegt eine Schwere, aber auch eine Wärme auf der EP, der statische Titel passt sehr gut. Wunderschöne melancholische Musik, nur der letzte Song “The After” wirkt etwas unklar.

Alle Artikel aus der Rubrik “Schnelldurchlauf” im Überblick

 

Musik von Timo Scharf und Moritz von Eschersheim kaufen