NEWS: Tamino meldet sich mit neuer Single „The First Disciple“ zurück

Um Tamino war es mehrere Jahre still. Jetzt feiert der belgische Sänger sein Comeback mit einem neuen Song samt prominenter Unterstützung.

Tamino

Denn an „The First Disciple“ war unter anderem Colin Greenwood von Radiohead als Bassist beteiligt. Mit ihm hatte Tamino schon in der Vergangenheit zusammengearbeitet. „Er ist ein sehr netter Typ und richtig guter Musiker. Ich habe ihn einfach gefragt, ob er etwas mit mir machen möchte“, hatte der Belgier 2018 im Interview mit bleistiftrocker.de erzählt.

Das neueste gemeinsame Werk klingt so:

Gedreht wurde der Clip übrigens von Bastiaan Lochs und Jonathan Van Hemelrijck an einem verlassenen Lagerhaus am Rande von Antwerpen.

Debüt „Amir“ im Jahr 2018

Im Jahr 2018 hatte Tamino sein Debüt-Album „Amir“ veröffentlicht. „Er wickelt die Zuhörer spielend um den Finger, Stimme und Ausdruck sind unglaublich stark“, haben wir in unserer Review unter anderem geschrieben.

Der Sänger war zunächst auch auf Tour, mit Beginn der Corona-Pandemie zog er sich allerdings komplett zurück. Auch in den sozialen Netzwerken war in den vergangenen zwei Jahren nichts mehr von ihm zu lesen – bis jetzt. Über mehr neue Musik oder eine Rückkehr auf die Bühne ist bislang allerdings noch nichts bekannt.

 

Weitere Informationen über Tamino

Homepage
Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Jan Philipzen

 

Musik von Tamino kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.