14. August 2021

NEWS: Tuckerville Festival 2021 kann nicht stattfinden

Bittere Nachricht für das Tuckerville Festival: Die 2021er-Ausgabe in Enschede ist nur wenige Wochen vor dem geplanten Termin abgesagt worden.

Tuckerville

“Tuckerville 2021 ist abgesagt” – diese schlechte Nachricht mussten die Macher*innen des Festivals am Freitag verkünden. Schuld sind die aktuellen Corona-Maßnahmen in den Niederlanden, die bis Mitte September verlängert wurden und die Durchführung des Open Airs unmöglich machen.

Eigentlich hätte das Festival, das bereits 2020 den Corona-Maßnahmen zum Opfer gefallen war, am 11. September 2021 stattfinden sollen. Es wäre die vierte Ausgabe des Tuckerville gewesen, das einst von Musikerin Ilse DeLange ins Leben gerufen wurde. Mit der Absage wurde direkt der Termin für das kommende Jahr verkündet: Am 10. September 2022 soll das Open Air endlich zurückkehren.

Das Festival findet seit 2017 jährlich auf dem Gelände des Rutbeek Rekreationspark in Enschede kurz hinter der deutsch-niederländischen Grenze statt. 2019 waren wir vor Ort und haben eine Review sowie eine Foto-Galerie mitgebracht.

 

Weitere Informationen zum Tuckerville Festival

Homepage
Facebook
Konzert-Review 2019 auf bleistiftrocker.de
Foto-Galerie 2019 auf bleistiftrocker.de

Foto: Sonja Riegel / bleistiftrocker.de