14. Februar 2020

EXTRA: Alle Bond-Songs seit 1962 im Überblick

Billie Eilish singt den Titelsong zum neuen James-Bond-Film “Keine Zeit zu sterben”. Hier gibt es alle bisherigen Bond-Songs zum Anhören.

Billie Eilish, Bond-Songs

Insgesamt 24 Bond-Songs gab es bislang, “No Time To Die” von Billie Eilish ist Nummer 25. Er wurde am 14. Februar 2020 veröffentlicht. Der Film, der auf Deutsch “Keine Zeit zu sterben” heißen wird, soll am 02. April in die Kinos kommen.

In der Vergangenheit haben sich immer wieder große Stars an den Titelsongs für Bond-Filme versucht. Von Shirley Bassey stammen sogar gleich drei Bond-Tracks. Zudem sind in der Liste Künstler wie Nancy Sinatra, Duran Duran, a-ha, Garbage, Tina Turner und Madonna vertreten. Zum bisher letzte James-Bond-Film “Spectre” steuerte Sam Smith 2015 mit “Writing’s On The Wall” den Titelsong bei.

Hier sind alle bisherigen Bond-Songs in chronologischer Reihenfolge:

John Barry & Orchestra – James Bond Theme (1962)

 

Matt Monro – From Russia With Love (1963)

 

Shirley Bassey – Goldfinger (1964)

 

Tom Jones – Thunderball (1965)

 

Nancy Sinatra – You Only Live Twice (1967)

 

John Barry & Orchestra – On Her Majesty’s Secret Service (1969)

 

Shirley Bassey – Diamonds Are Forever (1971)

 

Paul McCartney & Wings – Live And Let Die (1973)

 

Lulu – The Man With The Golden Gun (1974)

 

Carly Simon – Nobody Does It Better (1977)

 

Shirley Bassey – Moonraker (1979)

 

Sheena Easton – For Your Eyes Only (1981)

 

Rita Coolidge – All Time High (1983)

 

Duran Duran – A View To A Kill (1985)

 

a-ha – The Living Daylights (1987)

 

Gladys Knight – Licence To Kill (1989)

 

Tina Turner – GoldenEye (1995)

 

Sheryl Crow – Tomorrow Never Dies (1997)

 

Garbage – The World Is Not Enough (1999)

 

Madonna – Die Another Day (2002)

 

Chris Cornell – You Know My Name (2006)

 

Alicia Keys & Jack White – Another Way To Die (2008)

 

Adele – Skyfall (2012)

 

Sam Smith – Writing’s On The Wall (2015)

 

Billie Eilish – No Time To Die (2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.