25. Oktober 2018

FRAGEBOGEN: Eagle-Eye Cherry

In der Rubrik „Fragebogen“ beantworten Künstler insgesamt 15 Fragen rund um das Thema Musik. Zudem erhalten sie eine weitere Aufgabe: Ein musikbezogenes Foto aufnehmen oder mit einem Bleistift etwas malen oder schreiben. Dieses Mal mit Eagle-Eye Cherry.

Eagle-Eye Cherry

Erste CD: Das erste Album, das ich gekauft habe, war “London Calling” von The Clash.

Erstes Konzert: Mein Vater war Jazzmusiker, deshalb war mein erstes Konzert selbstverständlich ein Don-Cherry-Konzert. Das erste Mal, dass ich bei einem Konzert war, das nichts mit Jazz zu tun hatte war, als mich mein Vater mit zu Ian Dury And The Blockheads genommen hat. Das hat mir die Augen geöffnet.

Früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat: Musik war vom ersten Tag an ein Teil meines Lebens. Als ich drei Jahre alt war, hat mir mein Vater beigebracht, Schlagzeug zu spielen. Ich habe das Gleichgewicht verloren, als ich versucht habe, das Becken zu schlagen und habe mir meinen ersten Zahn ausgeschlagen… Es kann schmerzhaft sein, Musik zu machen.

Aktueller Lieblingssong: Mein neuer Song “Streets Of You”

Peinlichster Lieblingssong: When you say nothing at all (Boyzone)

Eigener Lieblingssong: Das muss “Save Tonight” sein. Ich finde, dass es ein großartiger Song ist und er hat mich auf ein Abenteuer mitgenommen, das mir all meine Träume erfüllt hat.

Lieblingssongzeile: “One good thing about music when it hits you feel no pain” Bob Marley – Trenchtown Rock

Bestes Konzert: Lauryn Hill, als sie mit ihrem ersten Album “The Miseducation of Lauryn Hill” getourt ist.

Schlechtestes Konzert: Die Reunion-Tour der Fugees. Ich war sehr enttäuscht davon, dass es sich angefühlt hat, als wollten sie alle (besonders Lauryn Hill) gar nicht da sein. Wyclef Jean hat es versucht, aber der Rest der Band sah aus, als ob er es nur für das Geld tun würde.

Bestes eigenes Konzert: Ich habe so viele tolle Konzerte in Erinnerung, aber es gab eins in Rio, das sie alle in den Schatten stellt.

Vinyl, CD oder mp3? Definitiv Vinyl… noch immer der beste Sound.

Download oder Stream? Stream. Aber ich wünschte, die Künstler würden besser bezahlt werden.

Clubkonzert oder Festival? Clubkonzert, als Fan und als Künstler.

Drei Songs, die auf meinem Mixtape nicht fehlen dürfen:

“Smells Like Teen Spirit” Nirvana
“Ain’t no sunshine when she’s gone” Bill Withers
“Naima” John Coltrane

Welches Album ich auf keinen Fall mit auf eine einsame Insel nehme: Eddie Murphy – How Could It Be

Eagle-Eye Cherry

Eagle-Eye Cherry

 

Weitere Informationen über Eagle-Eye Cherry

Facebook

Alle Artikel aus der Rubrik „Fragebogen“ im Überblick.

Foto: Viktor Flume

 

Musik von Eagle-Eye Cherry kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.