13. November 2019

NEWS: Diese 41 Länder nehmen am Eurovision Song Contest 2020 teil

Zwei sind neu dabei, zwei sind (erst mal) raus: Die Teilnehmer-Länder des Eurovision Song Contest 2020 in Rotterdam stehen fest.

Eurovision Song Contest 2020

Wie im Jahr 2019 umfasst die Liste 41 Länder. Dabei waren für Tel Aviv sogar ursprünglich 42 angekündig, die Ukraine zog ihre Teilnahme aber nach internen Streitigkeiten zurück.

Im kommenden Jahr wird sie aber wieder dabei sein, genau wie Bulgarien, das 2019 ausgesetzt hatte. Dafür haben Montenegro und Ungarn ihre Teilnahmen abgesagt.

Das hier ist die Liste der Länder, die 2020 am ESC teilnehmen werden:

Albanien
Armenien
Aserbaidschan
Australien
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
Estland
Finnland
Frankreich
Georgien
Griechenland
Großbritannien
Irland
Island
Israel
Italien
Kroatien
Lettland
Litauen
Malta
Moldawien
Niederlande
Nordmazedonien
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Russland
San Marino
Schweden
Schweiz
Serbien
Slowenien
Spanien
Tschechien
Ukraine
Weißrussland
Zypern
Österreich

Das erste Halbfinale des ESC 2020 findet am 12. Mai 2020 statt, das zweite Halbfinale zwei Tage später. Am 16. Mai steigt dann das große Finale.

Bislang stehen zwei Künstler für den Eurovision Song Contest 2020 fest: Hooverphonic werden Belgien vertreten, Blas Cantó fährt für Spanien nach Rotterdam. Songs gibt es allerdings noch nicht zu hören.

Wie der deutsche Vertreter für den ESC 2020 bestimmt wird, steht bislang noch nicht fest. In den vergangenen Jahren hatte es jeweils eine TV-Show im Februar gegeben, in der der deutsche Act ausgewählt wurde.

Übrigens: Deutschland hält aktuell den Rekord mit 63 Teilnahmen bei insgesamt 64 ESCs. Nur im Jahr 1996 war man in einer damals ausgetragenen internen Qualifikationsrunde schon vor dem eigentlichen Wettbewerb ausgeschieden.

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest gibt es im Podcast “ESC Greenroom”, den bleistiftrocker.de-Chefredakteurin Sonja Riegel zusammen mit Sascha Gottschalk moderiert.

 

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest 2020

Homepage
Alle unsere Artikel zum Eurovision Song Contest
Podcast “ESC Greenroom”

Foto: eurovision.tv / Thomas Hanses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.