8. November 2018

NEWS: Diese sechs Acts für den deutschen ESC-Vorentscheid stehen fest

Wen schickt Deutschland zum Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv? Womöglich einen der sechs Künstler, die nun als Teilnehmer am Vorentscheid veröffentlicht wurden.

Lilly Among Clouds

Während im vergangenen Jahr auch nur sechs Starter im Vorentscheid der ARD antraten, könnten es dieses Mal noch mehr werden – laut offizieller Meldung ist der NDR noch mit weiteren Kandidaten im Gespräch. Wann und wie der Vorentscheid ablaufen soll, ist noch nicht klar. Wir wissen bislang nur, dass er “Unser Lied für Isreal” heißen wird und im Februar 2019 stattfinden soll.

Das hier sind die sechs Acts, die bereits jetzt feststehen:

 

Lilly Among Clouds

Die 28-jährige Singer/Songwriterin aus Straubing, die im echten Leben Elisabeth Brüchner heißt, hat im vergangenen Jahr ihr Debüt-Album “Aerial Perspective” veröffentlicht. Sie ist die einzige Kandidatin im Feld, die nicht aus dem Fundus einer Casting-Show stammt oder über Social Media groß geworden ist.

 

BB Thomaz

Béatrice Thomas macht unter dem Künstlernamen BB Thomaz Musik, sie war schon in Musicals und als Backgroundsängerin unterwegs. 2017 belegte die gebürtige New Yorkerin, die in Düsseldorf lebt, bei “The Voice Of Germany” den vierten Platz.

 

Gregor Hägele

Ebenfalls 2017 bei The Voice war Gregor Hägele – und flog ausgerechnet gegen BB Thomaz im Halbfinale raus. Jetzt nimmt der 18-jährige Stuttgarter einen neuen Anlauf, obwohl er sich eigentlich auf Weltreise begeben wollte. Vielleicht schafft er es ja zumindest nach Tel Aviv.

 

Makeda

Sängerin Makeda ist Jahrgang 1990 und kommt aus Bonn. Sie ist im Vorentscheid-Zirkus keine Unbekannte: 2017 war sie in der engeren Auswahl, stieg aber freiwillig aus und 2018 schaffte sie es mit ihrer Band Steal A Taxi immerhin bis in die Kandidaten-Workshops. Jetzt soll es solo klappen.

 

Linus Bruhn

Der 20-jährige Linus Bruhn ist in den sozialen Medien ein großer Star. Schon als Kind spielte er in Musicals, 2015 war er Kandidat bei “The Voice Of Germany”. Ob seine Community ausreicht, um ihm den Sieg im Vorentscheid zu bescheren?

 

Aly Ryan

Sängerin Aly Ryan (21), die eigentlich Alexandra Eigendorf heißt, stammt aus Hessen, lebt inzwischen aber in Los Angeles. Auch sie ist besonders bei Instagram ein großer Star und hat bereits einige Songs veröffentlicht.

 

Die sechs Kandidaten nehmen aktuell an einem Song Writing Camp teil und erhalten dabei unter anderem Unterstützung von Michael Schulte, der Deutschland 2018 mit seinem Song “You Let Me Walk Alone” beim ESC in Lissabon vertreten hatte.

Das erste Halbfinale des ESC 2019 wird am 14. Mai 2019 stattfinden, das zweite zwei Tage später. Am 18. Mai 2019 steigt dann das große Finale, für das Deutschland vorqualifiziert ist.

 

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest 2019

Homepage
Alle unsere Artikel zum Eurovision Song Contest

Foto: Promo

 

Musik der deutschen ESC-Kandidaten kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.