22. Juli 2020

NEWS: Get Well Soon macht Filmmusik zur Netflix-Serie “How To Sell Drugs Online (Fast)”

Get Well Soon hat die Musik zur zweiten Staffel der Netflix-Serie “How To Sell Drugs Online (Fast)” beigesteuert. Zu deren Start erscheint “Funny Treats” als Single.

Get Well Soon

“Ich würde die Musik zu ‘How To Sell Drugs Online (Fast)’ als Nerd-Musik bezeichnen. Ausgangspunkt waren Klänge aus einem 80er Jahre Spielzeug-Synthesizer und -Sampler. Ziel ist es, aus einem möglichst obskuren und bisweilen dilettantischen Synthesizer-Klang-Kosmos modernes Pop-Appeal zu erzeugen, aber mit ebenso vielen Ecken und Kanten, wie sie die Charaktere der Sendung haben”, sagt Musiker Konstatin Gropper über das Filmmusik-Projekt. Im Falle von “Funny Treats” klingt das so:

Übrigens war es nicht der erste Filmmusik-Auftrag für Get Well Soon – er hat bereits Soundtracks für eine lange Liste bekannter Regisseure komponiert, darunter Wim Wenders und Detlev Buck.

Im Juni 2018 war Groppers achtes Studio-Album “The Horror” erschienen. “Sehr schwere Klangwelten und viele recht lange Stücke”, haben wir in unserer Kurz-Review damals unter anderem geschrieben.

 

Weitere Informationen über Get Well Soon

Homepage
Facebook
Instagram
“The Horror” im Schnelldurchlauf auf bleistiftrocker.de

Foto: Clemens Fantur

 

Musik von Get Well Soon kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.