1. April 2018

NEWS: Kraftklub und Donots tauschen die Bühnen – hier im Video

Kraftklub

Ende März traten Kraftklub und die Donots am gleichen Tag in Köln auf – im Palladium beziehungsweise E-Werk. Dabei hatten die beiden Bands etwas Besonderes ausgeheckt: Sie tauschten zwischenzeitlich die Bühnen. Die Donots hielten das alles in ihrem Video-Tagebuch fest.

Es ist Donnerstag, der 22. März, als sich die beiden Bands zwischen den Soundchecks besprechen. Der Plan: Beide täuschen während der Auftritte technische Probleme vor, sprinten in die Location der anderen und spielen einen Song vor dem fremdem Publikum, bevor es wieder normal mit den Konzerten weitergeht.

Da die Donots während ihrer Tour ein “Vlog” geführt haben, kann man diese witzige Aktion nun komplett anschauen – von der ersten “Strategiesitzung” bis hin zu dem Moment, in dem beide auf der Bühne der jeweils anderen stehen und spielen.

Übrigens: Kraftklub spielten im E-Werk den Song “Unsere Fans”, die Donots traten im Palladium mit dem Stück “Wake The Dogs” auf.

Die Tour von Kraftklub ist gerade zu Ende gegangen. Ab dem Juni geht es für das Quintett aus Chemnitz zu diversen Festival-Auftritten. Zudem spielen sie zwei eigene Open Airs:

04.08. – Berlin, Wulheide
25.08. – Dresden, Elbufer

Auch die Donots sind im Sommer viel in Sachen Festivals unterwegs. Dazu haben sie vier besondere Termine zum “25th Birthday Slam” angekündigt:

15.12. – Münster, Halle Münsterland
25.04.19 – Hamburg, Mehr-Theater
26.04.19 – Berlin, Columbiahalle
27.04.19 – Offenbach, Stadthalle

 

Weitere Informationen über Kraftklub

Homepage
Facebook
CD-Review “Keine Nacht für Niemand”

Foto: Philipp Gladsome

 

Weitere Informationen über Donots

Facebook

 

Musik von Kraftklub und Donots kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.