27. Oktober 2019

NEWS: Motto des Eurovision Song Contest 2020 steht fest

Der Eurovision Song Contest 2020 steigt zwar erst im kommenden Mai, aber Rotterdam bereitet sich schon jetzt auf das große Event vor. Nun wurde der offizielle Slogan veröffentlicht.

Eurovision Song Contest 2020

“Open Up” lautet das Motto des kommenden ESC, unter dem die Künstler der verschiedenen europäischen Länder plus Australien im Mai 2020 in den Niederlanden antreten werden.

Das erste Halbfinale des ESC 2020 findet am 12. Mai 2020 statt, das zweite Halbfinale zwei Tage später. Am 16. Mai steigt dann das große Finale. Beim ESC 2019 hatte Duncan Laurence mit dem Song “Arcade” gewonnen und damit den Contest in sein Heimatland Niederlande geholt.

Bislang stehen zwei Acts für den Eurovision Song Contest 2020 fest: Hooverphonic werden Belgien vertreten, Blas Cantó fährt für Spanien nach Rotterdam. Songs gibt es allerdings noch nicht zu hören.

Wie der deutsche Vertreter für den ESC 2020 bestimmt wird, steht bislang noch nicht fest. In den vergangenen Jahren hatte es jeweils eine TV-Show im Februar gegeben, in der der deutsche Act ausgewählt wurde.

Übrigens: Das hier sind die ESC-Slogans der vergangenen Jahre.

2019 (Tel Aviv): Dare To Dream
2018 (Lissabon): All Aboard
2017 (Kiew): Celebrate Diversity
2016 (Stockholm): Come Together
2015 (Wien): Building Bridges
2014 (Kopenhagen): #JoinUs
2013 (Malmö): We Are One
2012 (Baku): Light Your Fire!
2011 (Düsseldorf): Feel Your Heart Beat!
2010 (Oslo): Share the Moment

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest gibt es im Podcast “ESC Greenroom”, den bleistiftrocker.de-Chefredakteurin Sonja Riegel zusammen mit Sascha Gottschalk moderiert.

 

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest 2020

Homepage
Alle unsere Artikel zum Eurovision Song Contest
Podcast “ESC Greenroom”

Foto: eurovision.tv / Thomas Hanses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.