22. Mai 2019

NEWS: Schrottgrenze kündigen neues Album “Alles zerpflücken” an

Schrottgrenze haben einen Nachfolger für ihr 2017er-Album “Glitzer auf Beton” am Start: “Alles zerpflücken”, das von einer Release-Gala in Hamburg begleitet wird.

Schrottgrenze

“Auf der Platte erwarten euch 10 frische Songs – eine bunte, hittige Wundertüte aus Power-Pop & Punkrock, Queerfeminismus & Genderwahn, Trotz & Träumen, Party, Politik und Love”, kündigt die Band selbst an. Wie das alles klingt, werden wir am 18. Oktober wissen.

Am gleichen Abend wird der Vierer eine große Release-Party im Uebel & Gefährlich in Hamburg feiern. Dort sollen auch drei weitere Acts auftreten, die aber noch nicht bekannt sind.

“Im Gegensatz zu anderen Comebacks ist es ganz und gar nicht peinlich”, haben wir 2017 unter anderem in unserer Review über “Glitzer auf Beton” geschrieben und das Album zudem in unsere Top Ten des Jahres gewählt.

 

Weitere Informationen über Schrottgrenze

Homepage
Facebook
Interview auf bleistiftrocker.de
CD-Review “Glitzer auf Beton” auf bleistiftrocker.de

Foto: Chantal Weber

 

Musik von Schrottgrenze kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.