1. März 2020

PODCAST: ESC Greenroom 42 über “Unser Lied für Rotterdam”

Der deutsche ESC-Act steht fest: Ben Dolic mit “Violent Thing”. Grund genug für eine neue Folge des Podcasts ESC Greenroom.

Ben Dolic, ESC Greenroom

In Folge 42 gibt es die Eindrücke von der Show in Hamburg sowie viele interessante Gespräche mit Experten und den Machern der ARD im Umfeld des deutschen Acts für den Eurovision Song Contest 2020. Zu Wort kommen unter anderem ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber, “Head Of Delegation” Alexandra Wolfslast, ARD-ESC-Teamchef Christian Blenker sowie Alina Stiegler und “Dr. Eurovision” Irving Wolther.

Den ESC Greenroom gibt es seit 2016. Seit Folge 36 moderiert Sonja den Podcast gemeinsam mit Sascha Gottschalk, der von Beginn an dabei ist.

Natürlich ist der Podcast auch in den sozialen Medien zu finden: Hier gibt es auf Facebook, Instagram und Twitter Updates zu neuen Folgen.

Alle Informationen über den ESC Greenroom gibt es auf der Homepage des Projekts.

 

Foto: Sonja Riegel / bleistiftrocker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.