13. Februar 2019

SCHNELLDURCHLAUF (211): The Lemonheads, Moritz Krämer, Cass McCombs

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit einem Cover-Album von The Lemonheads, einem Konzept-Album von Moritz Krämer und sympathischem Rocksound von Cass McCombs.

 

The Lemonheads - Varshons IIKünstler: The Lemonheads
Albumname: Varshons II
VÖ: 08.02.2019

Wie schon auf der ersten “Varshons”-Platte haben sich die Lemonheads erneut mehr oder weniger bekannte Songs vorgenommen und Cover eingespielt. Dabei packen sie die Stücke in den typisch schluffigen Lemonheads-Sound. Erstaunlicherweise steht der besonders “Speed Of The Sound Of Loneliness” sehr gut. “Take It Easy” ganz am Schluss dürfte der bekannteste Song sein, den sich Evan Dando und Mitstreiter rausgesucht haben. So langsam wäre es aber ganz schön, wenn die Band mal wieder mit eigenen Sachen um die Ecke käme.

 

Moritz Krämer - Ich habe einen Vertrag unterschriebenKünstler: Moritz Krämer
Albumname: Ich habe einen Vertrag unterschrieben 1&2
VÖ: 01.02.2019

Moritz Krämer ist aktuell vor allem als Teil der Band Die Höchste Eisenbahn unterwegs, Zeit für ein Solo-Album blieb aber trotzdem. “‘Ich hab einen Vertrag unterschrieben 1&2’ ist der Monolog eines düpierten Erzählers. Er glaubt hinters Licht geführt worden zu sein und schreibt Briefe an seinen Vertragspartner”, sagt er selbst darüber. Ein interessantes Konzept, durch das man sich in den Songs manchmal fühlt wie Kafkas Protagonisten in “Der Prozess” oder “Vor dem Gesetz”. Allerdings löst sich das Album auch davon und dann gibts ganz normale, gute Deutschpop-Songs zu hören.

 

Cass McCombs - Tip Of The SphereKünstler: Cass McCombs
Albumname: Tip Of The Sphere
VÖ: 08.02.2019

Cass McCombs hat seit 2002 schon zahlreiche Alben veröffentlicht. Auch auf seinem neuen Werk “Tip Of The Sphere” sticht seine angenehme Stimme hervor, hinzu kommt sympathischer Rocksound. Mutig zudem, dass der Kalifornier mit einem fast achtminütigen Track einsteigt. Bei “American Canyon” wird der Sound dann auch mal experimentell. Gutes Album.

Alle Artikel aus der Rubrik “Schnelldurchlauf” im Überblick

 

Musik von The Lemonheads, Moritz Krämer und Cass McCombs kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.