11. Juni 2020

SCHNELLDURCHLAUF (294): Tim Burgess, Two Year Vacation, You Silence I Bird

In der losen Rubrik “Schnelldurchlauf” werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem neuen Solo-Album von Tim Burgess, einer EP von Two Year Vacation und Indie-Sound von You Silence I Bird.

 

Tim Burgess - I Love The New SkyKünstler: Tim Burgess
Albumname: I Love The New Sky
VÖ: 22.05.2020

Tim Burgess hat sich während der Corona-Krise dadurch hervorgetan, dass er auf Twitter Listening-Partys veranstaltet hat – und das bis heute tut. Das neue Solo-Album des Charlatans-Sängers geriet dabei ein bisschen in den Hintergrund. Dabei ist “I Love The New Sky” ein schönes Werk geworden, vor allem genannt seien die Songs “Empathy For The Devil”, “Undertow” und “Lucky Creatures”. Der Indie-Veteran mit der Helmfrisur hat auch auf seinem dritten Solo-Album sehr ordentlich abgeliefert.

 

Two Year Vacation - Bedroom Rock [EP]Künstler: Two Year Vacation
Albumname: Bedroom Rock [EP]
VÖ: 12.06.2020

“Als ob die Arctic Monkeys den jugendlichen Elan von Two Door Cinema Club verkörpert hätten, während sie im ABBA-Museum einen trinken gehen”, beschreibt der Pressetext die schwedische Indie-Band Two Year Vacation. Ihr Pop ist leichtfüßig und sympathisch, “When I’m Back Alone” ist eindeutig der Hit der vier Songs. Im Oktober soll auf die EP ein Album folgen.

 

You Silence I Bird - Tropical Rain [EP]Künstler: You Silence I Bird
Albumname: Tropical Rain [EP]
VÖ: 05.06.2020

Die Braunschweiger Band You Silence I Bird bringt uns mit “Tropical Rain” hübschen Indie-Sound. Dabei klingt sie beschwingt (“Hanging On”) und sommerlich (“Molecules”) und gibt dem Hörer einfach ein gutes Gefühl. Auch eine gute Portion Kakkmaddafakka-Leichtigkeit ist mit drin.

Alle Artikel aus der Rubrik “Schnelldurchlauf” im Überblick

 

Musik von Tim Burgess und You Silence I Bird kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.