20. Februar 2021

NEWS: Crowded House kündigen neues Album “Dreamers Are Waiting” an

Es gibt endlich Details zum kommenden Album von Crowded House. Zusätzlich haut die Band eine neue Single direkt raus.

Crowded House

“To The Island” heißt der Song, der in dieser Woche veröffentlicht wurde. Er hat auch ein offizielles Video bekommen, das so aussieht:

Zudem haben Neil Finn und Co. endlich News zu ihrem kommenden Album: Es wird “Dreamers Are Waiting” heißen und am 04. Juni erscheinen. Im vergangenen Jahr hatten sie mit “Whatever You Want” bereits einen neuen Song hören lassen. Das neue Album wird das erste seit “Intriguer” von 2010 sein.

Die Tracklist sieht so aus:

01. Bad Times Good
02. Playing With Fire
03. To The Island
04. Sweet Tooth
05. Whatever You Want
06. Show Me The Way
07. Goodnight Everyone
08. Start Of Something
09. Too Good For This World
10. Real Life Woman
11. Love Isn’t Hard At All

Neben “Intriguer” haben Crowded House in ihrer Karriere fünf weitere Studio-Alben veröffentlicht: das selbstbetitelte Debüt im Jahr 1986, zudem “Temple Of Low Men” (1988), “Woodface” (1991), “Together Alone” (1993) und “Time On Earth” (2007).



Für den Sommer stehen zwei Deutschland-Konzerte auf dem Programm – ob sie stattfinden können, ist natürlich noch offen. Sie waren wegen der Corona-Pandemie bereits vom Sommer 2020 nach 2021 verschoben worden.

22.06.21 – Berlin, Tempodrom (verschoben vom 23.06.20)
23.06.21 – Köln, Live Music Hall (verschoben vom 24.06.20)

Für die Tour 2020 war geplant, dass auch Liam und Elroy Finn, die Söhne des Sängers, mit ihrem Vater auf der Bühne stehen und die Band unterstützen.

Crowded House bestehen aktuell aus den Gründungsmitgliedern Neil Finn und Nick Seymour, dem Produzenten und Keyboarder Mitchell Froom, dem Gitarristen und Sänger Liam Finn und Elroy Finn am Schlagzeug.

 

Weitere Informationen über Crowded House

Homepage
Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Jesse Deflorio

 

Musik von Crowded House kaufen