ESC-SPECIAL: Das ist der aserbaidschanische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2022

Nadir Rustamli fährt für Aserbaidschan zum Eurovision Song Contest 2022 nach Turin. Dort wird er den Song „Fade To Black“ singen. Hier sind die wichtigsten Fakten zum aserbaidschanischen Beitrag.

Nadir Rustamli

Wer ist der Künstler?

Nadir Rustamli ist 22 Jahre alt und kommt aus der aserbaidschanischen Stadt Salyan. 2021 nahm er in seiner Heimat an „The Voice“ teil. Dort war er im Team von Eldar Gasimov, der 2011 in Düsseldorf als Teil des Duos Ell & Niki den Eurovision Song Contest gewinnen konnte. Nadir Rustamli siegte schließlich in seiner „The Voice“-Ausgabe.

Wer hat den Song geschrieben?

„Fade To Black“ wurde von Anderz Wrethov, Andreas Stone, Sebastian Schub und Thomas Stengaard geschrieben.

Wie lauten die wichtigsten Zeilen des Songs?

„It hurts so fast when love goes bad. Until at last we fade to black.“

Wie wurde der Künstler ausgewählt?

Nadir Rustamli wurde intern ausgewählt, Aserbaidschan beim Eurovision Song Contest 2022 zu vertreten.

Wie sieht das offizielle Video aus?

In welchem Halbfinale nimmt Aserbaidschan teil?

Aserbaidschan muss in Turin im zweiten Halbfinale am 12. Mai antreten, um sich das Ticket für das Finale zu sichern. Deutschland ist in diesem Halbfinale stimmberechtigt.

Wie hat Aserbaidschan zuletzt beim ESC abgeschnitten?

Bei 13 Teilnahmen hat Aserbaidschan ein Mal gewonnen – 2011 durch Ell und Nikki in Düsseldorf. Zehn Jahre später wurde es für Efendi mit „Mata Hari“ in Rotterdam nur Platz 20. Bemerkenswert: Aserbaidschan ist bislang erst ein Mal im Halbfinale ausgeschieden (2018).

Welche Chancen hat der Beitrag?

Eine Ballade im Stil von „Arcade“, die aber sicherlich keine Siegchancen hat. Der Finaleinzug sollte – je nachdem, wie die Inszenierung aussieht – machbar sein.

Bonusfakt

„Fade To Black“ war der letzte Song des ESC-Jahrgangs 2022, der veröffentlicht wurde – sogar erst nach dem Head-of-Delegations-Meeting, zu dem die Beiträge feststehen müssen.

 

Hier gibt es alle Songs des ESC 2022 zum Anhören.

 

Weitere Informationen über Nadir Rustamli

Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: eurovision.tv

 

Musik von Nadir Rustamli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.