24. März 2021

ESC-SPECIAL: Das ist der australische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2021

Montaigne fährt für Australien zum Eurovision Song Contest 2021 nach Rotterdam. Dort wird sie den Song “Technicolour” singen. Hier sind die wichtigsten Fakten zum australischen Beitrag.

Montaigne

Wer ist die Künstlerin?

Montaigne heißt mit bürgerlichem Namen Jessica Alyssa Cerro. Sie ist 25 Jahre alt und hat bereits zwei Alben veröffentlicht. Sie labelt sich selbst als bisexuell.

Wer hat den Song geschrieben?

Montaigne hat den Song zusammen mit Dave Hammer geschrieben.

Wie lauten die wichtigsten Zeilen des Songs?

“Techni-technicolour! If we stand together we can do whatever.”

Wie wurde die Künstlerin ausgewählt?

Montaigne hatte 2020 den australischen Vorentscheid “Australia Decides” gewonnen und hätte das Land mit “Don’t Break Me” beim ESC vertreten sollen. Weil der Eurovision Song Contest im vergangenen Jahr abgesagt wurde, hat Australien sie erneut zur Teilnehmerin bestimmt, dieses Mal ohne Vorentscheid.

Wie sieht das offizielle Video aus?

In welchem Halbfinale nimmt Australien teil?

Australien startet im ersten Halbfinale am 18. Mai (21 Uhr). Deutschland ist in diesem Halbfinale stimmberechtigt.

Wie hat Australien zuletzt beim ESC abgeschnitten?

Australien ist seit 2015 beim ESC dabei. Die Plätze seitdem: 5., 2., 9., 20. und 9.

Welche Chancen hat der Beitrag?

Im Vergleich zu den Beiträgen, die Australien bislang geschickt hat, ist “Technicolour” eher schwach. Nicht auszuschließen, dass das Land sogar zum ersten Mal im Halbfinale scheitern könnte.

Warum nimmt Australien überhaupt am Eurovision Song Contest teil?

In Australien ist der ESC schon seit vielen Jahrzehnten populär. 2014 lud man das Land ein, in Kopenhagen als Interval-Act bei einem Halbfinale aufzutreten. 2015 ging man noch einen Schritt weiter und ließ Australien im regulären Contest antreten. Seit 2016 ist Down Under nun regelmäßig beim ESC dabei, muss sich aber ebenso wie die meisten anderen über ein Halbfinale qualifizieren.

Bonusfakt

Montaignes Vater war Fußballer und hat einst unter anderem in der höchsten australischen Liga gespielt.

 

Hier gibt es alle Songs des ESC 2021 zum Anhören.

 

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest 2021

Homepage
Facebook
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Jess Gleeson

 

“Technicolour” von Montaigne kaufen