23. März 2021

ESC-SPECIAL: Das ist der niederländische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2021

Jeangu Macrooy tritt für die Niederlande beim Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam an. Dort wird er den Song “Birth Of A New Age” singen. Hier sind die wichtigsten Fakten zum niederländischen Beitrag.

Jeangu Macrooy

Wer ist der Künstler?

Jeangu Macrooy ist 27 Jahre alt, stammt gebürtig aus Suriname und zog 2014 in die Niederlande. In der Musikszene seiner Wahlheimat hat er sich schnell etabliert und mit “High On You” (2017) und “Horizon” (2019) bislang zwei Alben veröffentlicht.

Wer hat den Song geschrieben?

Jeangu Macrooy hat den Song gemeinsam mit Pieter Perquin geschrieben.

Wie lauten die wichtigsten Zeilen des Songs?

“Yu no man broko mi.” (Deutsche Übersetzung: “Du wirst mich nicht brechen.”)

Wie wurde der Künstler ausgewählt?

Jeangu Macrooy war bereits 2020 zum Vertreter der Niederlande für den Heim-ESC bestimmt worden und bekommt 2021 eine neue Chance.

Wie sieht das offizielle Video aus?

Warum sind die Niederlande direkt für das Finale qualifiziert?

Als Titelverteidiger sind die Niederlande gemeinsam mit den Big Five (Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien und Großbritannien) direkt für das Finale qualifiziert.

Wie hat die Niederlande zuletzt beim ESC abgeschnitten?

Duncan Laurence hat 2019 den Sieg geholt, weshalb der ESC bereits 2020 in den Niederlanden stattfinden sollte. Das tut er wegen er Corona-Pandemie erst in diesem Jahr. Schon zuvor hatte das Land immer wieder gute Ergebnisse erzielt, unter anderem den zweiten Platz der Common Linnets im Jahr 2014 in Kopenhagen.

Welche Chancen hat der Beitrag?

Für 2022 werden die Niederlande nicht noch mal einen ESC planen müssen, was die meisten Beteiligten nach zwei harten Jahren erleichtern dürfte. Der Song hat eine starke Botschaft, wird aber nicht weit vorne landen – nahezu ideal für ein Gastgeberland.

Bonusfakt

Jeangu Macrooy ist im September 2019 im Rahmen des Reeperbahn Festivals in Hamburg aufgetreten.

 

Hier gibt es alle Songs des ESC 2021 zum Anhören.

 

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest 2021

Homepage
Facebook
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Avrotros / Rinse Fokkema

 

“Birth Of A New Age” von Jeangu Macrooy kaufen