NEWS: Oh Wonder müssen Deutschland-Tour ein weiteres Mal verschieben

Fans von Oh Wonder brauchen noch etwas mehr Geduld: Das Duo wird seine Deutschland-Konzerte erst im Juni 2022 spielen.

Oh Wonder

„Wir haben alles Menschenmögliche getan, aber das ist die einzige Art und Weise, sicher und erfolgreich auf Tour gehen zu können“, begründeten Oh Wonder die Verschiebung der Europa-Tourdaten. „Die Nächte werden mit sehr viel Energie und Freude gefüllt sein, wir haben schließlich zwei Jahre auf sie gewartet.“

Für alle vier Deutschland-Konzerte, die zum Teil schon seit März 2020 auf dem Programm stehen, konnten neue Termine gefunden werden. Sie sehen so aus:

21.06.22 – Köln, Carlswerk Victoria (verlegt vom 24.03.22, bzw. vom 19.11.21, bzw. vom 24.11.20, bzw. vom 15.03.20)
22.06.22 – Hamburg, Fabrik (verlegt vom 23.03.22, bzw. vom 12.11.21 aus dem Docks, bzw. vom 16.03.20 aus der Großen Freiheit 36)
25.06.22 – Berlin, Astra (verlegt vom 19.03.22, bzw. vom 14.11.21, bzw. vom 17.03.20)
26.06.22 – München, Backstage Werk (verlegt vom 29.03.22, bzw. vom 15.11.21 aus der Muffathalle, bzw. vom 16.11.20)

Tickets für die Konzerte gibt es hier.

Oh Wonder kommen aus Großbritannien und bestehen aus Josephine Vander Gucht und Anthony West. Im vergangenen Oktober haben die beiden ihr neuestes Album „22 Break“ veröffentlicht. In unserer Kurz-Review haben wir es unter anderem „sehr emotional und tiefgründig“ genannt.

 

Weitere Informationen über Oh Wonder

Homepage
Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Josh Shinner

 

Musik von Oh Wonder kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.