5. September 2021

NEWS: The Rasmus tun sich für neue Single mit Apocalyptica zusammen

Zwei Legenden der finnischen Musikszene haben zusammen einen Song eingespielt: The Rasmus und Apocalyptica lassen die Single “Venomous Moon” hören.

The Rasmus, Apocalyptica

Es ist die zweite Single des kommenden Albums von The Rasmus, das im Jahr 2022 erscheinen soll. “Venomous Moon” folgt auf “Bones” und klingt, eingebettet in das offizielle Video, so:

Laut Sänger Lauri Ylönen handelt der Track von Isolation und dem Gefühl der Abgeschnittenheit von der Welt. “Ich habe den Song allerdings geschrieben, bevor das Virus kam”, so der 42-Jährige mit Blick auf Corona. “Ich muss wohl einen Blick in die Zukunft erhascht haben, die dem Song eine ganz neue Schicht an Melancholie verpasst hat.”

Im Herbst sollen noch weitere Single veröffentlicht werden. Zuletzt hatten The Rasmus im Oktober 2017 das Album “Dark Matters” hören lassen. “Musikalisch sind sie seit Beginn ihrer Karriere vor über 20 Jahren eine Bank”, haben wir in unserer Review unter anderem geschrieben.

2022 soll es außerdem in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour gehen. Das hier sind die Daten:

10.10.22 – Hamburg, Markthalle
11.10.22 – Berlin, Metropol
14.10.22 – Leipzig, Täubchenthal
18.10.22 – Wien (Österreich), Ottakringer Brauerei
19.10.22 – München, Neue Theaterfabrik
22.10.22 – Bern (Schweiz), Bierhübeli
25.10.22 – Wiesbaden, Schlachthof
27.10.22 – Köln, Live Music Hall

Tickets sind bereits erhältlich.



The Rasmus gibt es seit 1994. Sie bestehen neben Sänger Lauri Ylönen aus Gitarrist Pauli Antero Rantasalmi, Bassist Eero Aleksi Heinonen und Drummer Aki Markus Hakala. Bis 1999 war Janne Heiskanen der Schlagzeuger.

Apocalyptica gibt es seit 1993. Aktuell bestehen sie aus Eicca Toppinen, Paavo Lötjönen und Perttu Kivilaakso, die allesamt Violoncello spielen, sowie Drummer Mikko Sirén.

 

Weitere Informationen über The Rasmus

Homepage
Facebook
Instagram
Alle Artikel auf bleistiftrocker.de

Foto: Promo

 

Musik von The Rasmus kaufen