EXTRA: Das sind die sieben Songs des finnischen ESC-Vorentscheids UMK 2022

Am kommenden Samstag wird Finnland seinen Acts für den Eurovision Song Contest 2022 bestimmen. Hier sind alle sieben Songs, die zur Auswahl stehen, zum Anhören.

Cyan Kicks

Der finnische ESC-Vorentscheid, dessen Namen ausgeschrieben Uuden Musiikin Kilpailu lautet, findet in diesem Jahr zum elften Mal statt. Aus 312 eingereichten Songs wurden sieben für die Finalshow ausgewählt. Mit dabei sind unter anderem The Rasmus und Cyan Kicks (Foto).

Der UMK 2022 findet am 26. Februar um 20 Uhr deutscher Zeit statt. Der Sieger-Act wird durch Televoting (75 Prozent) und eine internationale Jury (25 Prozent) bestimmt.

Hier sind alle sieben Songs in alphabetischer Reihenfolge zum Anhören:

 

Bess – Ram Pam Pam

 

Cyan Kicks – Hurricane

 

Isaac Sene – Kuuma jäbä

 

Olivera – Thank God I’m An Atheist

 

The Rasmus – Jezebel

 

Tommi Läntinen – Elämä kantaa mua

 

Younghearted – Sun numero

 

Das Finale des Eurovision Song Contest 2022 in Turin steigt am 14. Mai. Zuvor gibt es zwei Halbfinals, im zweiten am 12. Mai muss sich Finnland qualifizieren.

Im vergangenen Jahr hatte die Band Blind Channel den Vorentscheid UMK 2021 gewonnen und das Land anschließend in Rotterdam vertreten. Sie erreichte mit ihrem Song „Dark Side“ den sechsten Platz.

Für den Eurovision Song Contest 2022 in Turin stehen bereits zahlreiche Acts fest – wir haben sie hier aufgelistet. Alle Songs, die bislang feststehen, gibt es hier.

Deutschland wird am 04. März 2022 einen Vorentscheid in Berlin veranstalten. An diesem nehmen Malik Harris, Felicia Lu, Emily Roberts, Nico Suave & Team Liebe, Eros Atomus sowie Maël & Jonas teil. Ihre Songs gibt es hier zu hören.

Måneskin hatten mit dem Song „Zitti e Buoni“ den Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam gewonnen und den Contest damit wieder nach Italien geholt. Dort hatte der Wettbewerb in seiner Geschichte bislang zwei Mal stattgefunden: 1965 in Neapel und 1991 in Rom.

Weitere Informationen zum Eurovision Song Contest gibt es im Podcast „ESC Greenroom“, den bleistiftrocker.de-Chefredakteurin Sonja Riegel zusammen mit Sascha Gottschalk moderiert.

 

Weitere Informationen über den finnischen Vorentscheid UMK

Homepage
Instagram

Foto: Promo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.