12. November 2017

SCHNELLDURCHLAUF (121): Evanescence, Andreas Spechtl, The Corrs

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit einem Remake von Evanescence, dem atmosphärischen Andreas Spechtl und verbesserten The Corrs.

(mehr …)

9. November 2017

SCHNELLDURCHLAUF (120): Maroon 5, Nic Cester, The Anatomy Of Frank

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit Einheitsware von Maroon 5, Jet-Sänger Nic Cester und den Kontinent-Hoppern von The Anatomy Of Frank.

(mehr …)

8. November 2017

SCHNELLDURCHLAUF (119): Kygo, Johanna Borchert, Sam Smith

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit dem Zweitwerk von Kygo, der spannenden Johanna Borchert und Emotionslieferant Sam Smith.

(mehr …)

5. November 2017

SCHNELLDURCHLAUF (118): Mø, Lomond Campbell, Mo Kenney

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit einer Überraschung von Mø, einem Herbstalbum von Lomond Campbell und schwerer Kost von Mo Kenney.

(mehr …)

2. November 2017

SCHNELLDURCHLAUF (117): Marla Pétale, Amir, Keine-Bewegung-Sampler

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit der extravaganten Marla Pétale, Gute-Laune-Pop von Amir und einem neuen Keine-Bewegung-Sampler.

(mehr …)

29. Oktober 2017

SCHNELLDURCHLAUF (116): Kelly Clarkson, Stereophonics, Weezer

In der losen Rubrik „Schnelldurchlauf“ werden aktuelle Alben unter die Lupe genommen und in einigen Sätzen rezensiert. Dieses Mal mit der vorhersehbaren Kelly Clarkson, Durchschnittsware der Stereophonics und den gar nicht schwarzen Weezer.

(mehr …)